Aktuelles

Strompreis kurz erklärt

Seit Jahren steigt die Erneuerbare-Energien-Umlage (EEG-Umlage) und macht den Strom für Verbraucher teurer. In 2018 wird sie zum zweiten Mal nach 2015 minimal sinken – um 0,088 ct/kWh. Aber wie funktioniert die EEG-Umlage und der Strommarkt überhaupt? Sind die Erneuerbaren Energien „Schuld“ am hohen Strompreis und wo führt das Ganze hin?

Klaus Russel-Wells erklärt pünktlich zu Bekanntgabe der EEG-Umlage 2018 durch die Stromnetzbetreiber auf seinem Youtubekanal Flausendreher den Zusammenhang zwischen privater Stromrechnung, der Strombörse und der Stromerzeugung. Schauts euch an!

Sehr interessant sind auch die anderen Videos von Klaus zu Heizungsthermostaten und der Frage, warum CO2 nicht CO2 ist.